Neujahrsempfang der Stadt Plön

Veröffentlicht am 06.01.2019 in Aktuelles
V.r.n.l.: Bürgervorsteherin von Waldersee, Astrid Röhr, Bürgermeister Lars Winter

 

Die Sternensänger sind immer mit dabei, wenn die Stadt Plön ihren Neujahrsempfang, gemeinsam mit der Marineunteroffiziersschule (MUS), begeht. Die weiteren Abläufe haben sich seit zwei Jahren geändert.

Neu ist, dass ich als Bürgermeister in jedem Jahr ein Statement zum abgelaufenen Jahr abgebe und einen Ausblick auf das neue Jahr gebe. Damit es auch für die Besucher*innen interessant ist, darf die Rede keine zehn Minuten überschreiten. Wer die Rede nachlesen möchte, der kann sie hier abrufen.

Danach gibt auch der Kommandeur einen Blick auf das neue Jahr.

Das Highlight ist die Ehrung einer Person aus Plön. Wir vergeben die Bgm.-Kinder-Medaille an Bürger*innen, die sich für Plön verdient gemacht hat. In diesem Jahr wurde Astrid Röhr geehrt. Die 1. Vorsitzende des Musikzuges Plön (MZP) hat so viel für den Verein und durch die Auftritte des MZP in Deutschland und im europäischen Ausland für das Plöner Renommee getan, dass die Ehrung mehr als gerechtfertigt ist. Die Bürgervorsteherin hat eine tolle Laudatio gehalten. Im Anschluss hat sich Astrid Röhr in das Goldene Buch der Stadt Plön eingetragen.

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

    


Video-Blog

 

Kontaktdaten

Lars Winter
Emmi-Kurzke-Straße
24306 Plön
Tel.: 0 45 22 / 765 80 00
Mobil: 0172 / 430 35 60
bgm-fuer-ploen (at) lars-winter.jetzt 

lawi12@aol.com

Wahl-Broschüre

Broschüre

Shariff

Admin

Zugang

Der Winter bringt den Sommer

Gar nicht kalt kommt die Webseite von Lars Winter auf den Bildschirm. Mit seiner Seite lars-winter.jetzt, für seine Bürgermeisterkandidatur extra eingerichtet, zeigt er was eine aktuelle Homepage alles bieten sollte.

Aktuelle Beiträge, Videoblogs, Links zu den Social-Media-Auftritten und natürlich umfangreiche Informationen über den Kandidaten. Die Homepage wurde mit einem responsiven Layout auch so gestaltet, dass sich das Aussehen der Seite je nach genutztem Gerät anpasst. So kann der Besucher bestens auf die vorhandenen Informationen zugreifen.

Den über 3.000 WebSozis gefällt lars-winter.jetzt so gut, dass sie ihr den Ehrenpreis "WebSozis-Seite des II. Quartals 2016" verleihen und für die Bürgermeisterwahl im Juli alles Gute wünschen.