Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Liebe Plönerinnen und Plöner,
am 17. Juli 2016 haben Sie entschieden, dass ich der neue Bürgermeister von Plön werde. 59,32% der abgegebenen Stimmen stärken mich bei der Übernahme der Aufgaben. Am 1. März 2017 habe ich mein neues Amt angetreten. 


Herzlichst
Ihr Lars Winter

 

26.07.2018 in Allgemein

Mondscheinkonzerte am Bootshafen

 

Mondscheinkonzerte im Plöner Bootshafen. Was gibt es romantischeres als das. Viele Gäste und Plöner*innen wissen das auch. So waren auch an diesem Abend alle Plätze belegt. Das Wetter trug auch hier zu einem weiteren Bestandteil eines schönen Abends bei. Das Team rund um die Touristinfo Großer Plöner See organisieren diese Abende. Und das ganz besondere dabei ist, dass es keinen Eintritt kostet. Wie schön.

 

21.07.2018 in Aktuelles

SHMF auch persönlich genießen

 

Beim SHMF kann man nicht nur beim organisieren helfen. Man kann es auch es auch besuchen. So bin ich mit meiner Frau bei der Aufführung in den Holsteinhallen in Neumünster gewesen. Ein 120 köpfiges Nachwuchsorchester hat die Filmmusik zu „Harry Potter – Stein der Weisen“ gespielt. Es war ein wunderschönes Erlebnis.

 

14.07.2018 in Allgemein

MdB Mathias Stein auf einem Abstecher in Plön

 

Der Bundestagsabgeordnete Mathias Stein ist mit dem Fahrrad von Kiel nach Berlin unterwegs. Auf der Strecke besucht er mir seinem mitfahrenden Team verschiedene Städte. So war er gestern auch in Plön. Im Bistro im Bahnhof Plön habe ich von unseren Aktivitäten rund ums Fahrrad berichtet. Im Anschluss gab es noch eine kleine Stärkung im Seeprinzen. Ich wünsche gute Weiterfahrt und viele weitere Eindrücke, die bei der Arbeit in Berlin hilfreich sein sollen.

 

09.07.2018 in Aktuelles

Schleswig-Holstein-Musik-Festival in Plön

 

Was für ein Abend. Robert Schumann, Johannes Brahms und Felix Mendelssohn, gespielt von Erik Schumann (Violine), Leonard Elschenbroich (Violoncello) und Anna Vinnitskaya (Klavier) im Rahmen des #SHMF in der Plöner Nikolaikirche.

Das SHMF gastiert fünf Mal im Jahr in Plön. Vier Konzerte werden in der Nikolaikirche und ein Konzert im Plöner Schloss gegeben. Für die Konzerte in der Nikolaikirche ist der Plöner SHMF-Beirat zuständig, dessen Vorsitzender ich bin. Ich sorge für die erforderlichen Spenden, damit wir die Künstler*innen entsprechend betreuen können.

Das beginnt am Nachmittag, wenn die Künstler*innen eintreffen und dauert bis weit nach dem eigentlichen Konzert an. Es muss essen und trinken beschafft werden, der Blumenschmuck muss bereitstehen, die Banner in der Stadt sind aufzuhängen und sich um viele andere Kleinigkeiten gekümmert werden. Das macht mein Team in einer liebevollen Art. Das spüren auch die Künstler*innen und am Ende kommen so nette Fotos dabei raus, wie unten zu sehen.

 

07.07.2018 in Allgemein

Bike Weekend brachte viele Besucher*innen nach Plön

 

Auch in diesem Jahr war wieder das Bike-Weekend zu Gast in Plön.

Ich weiß, dass diese Veranstaltung sehr polarisiert. Viele fühlen sich durch den Lärm gestört. Einige verlassen deswegen Plön für dieses Wochenende und unternehmen eine kleine Reise.

Aber genau so viele finden das Event grandios.

Bei gutem Wetter, so wie es in diesem Jahr der Fall war, konnten fast 1.000 Motorräder gezählt werden. 300 davon haben sich an der Ausfahrt beteiligt. Viele weitere Motorräder sind in der Stadt geblieben und konnten bestaunt werden. Die Innenstadt war voll. Es wurde viel gekauft und konsumiert. Die Bettenauslastung war ebenso grandios. Wirtschaftlich ist es ein wichtiges Event für Plön.


Letzte Absprachen mit dem Veranstalter und dem Road-Captain.

 

01.07.2018 in Aktuelles

13. Bürgermeister-Video-Blog

 

 

30.06.2018 in Allgemein

Auch das 2. Matchrace gewonnen

 

In diesem Jahr gab es zum 2. Mal ein Matchrace im Rahmen des Stadtbuchtfestes. Der Plöner Segler-Verein von 1908 e.V. organisiert gemeinsam mit dem Heizkörper Sailing Team dieses Rennen.

Im vergangenen Jahr konnte ich ohne jegliche Segelkenntnisse gegen Landrätin Ladwig gewinnen. In diesem Jahr hatte ich also schon etwas Erfahrung. Mit meinem Team konnte ich in diesem Jahr gegen Wirtschaftsminister Bernd Buchholz gewinnen.

Das Team bestand ausschließlich aus Frauen und die haben ihre Sache richtig gut gemacht. Der Preis, eine hochwertige Flasche Wein, hat das Team bekommen.

Nachtrag: Das Segeln hat mir so viel Freude bereitet, dass ich mit meiner Frau zwischenzeitlich einen Segelkurs absolviert und die Prüfung gemacht habe.

 

29.06.2018 in Allgemein

Stadbuchtfest 2018

 

Das Stadtbuchtfest hat auch in diesem Jahr viele Menschen angezogen. Drei Tage prächtiges Wetter haben für einen Besucherrekord gesorgt. Rd. 10.000 Besucher*innen konnten das reichhaltige kulinarische- aber auch das umfang- und fassettenreiche Unterhaltungangebot genießen.


Dieses Bild kommt von der Webseite der Bundeswehr. Vielen Dank dafür.

 

29.06.2018 in Aktuelles

Schulabschlussfeier 2018 der Gemeinschaftsschule Am Schiffsthal

 

Ich habe heute der Schulabschlussfeier der Gemeinschaftsschule Am Schiffsthal beiwohnen dürfen.

Weiterhin hatte ich die Ehre Joudi Shikhmohamad auszuzeichnen. Joudi besucht die Schule seit dem 16.9.2015, da sie mit Ihrer Familie aus Syrien kam. Joudi hat von Anfang an mit viel Ehrgeiz und enormem Fleiß Deutsch gelernt. Bereits im Schuljahr 2016/ konnte Joudi in den meisten Fächern integrativ beschult werden und hat im letzten Jahr als Jahrgangsbeste den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ESA) geschafft. Parallel zum 9. Schuljahr hat Joudi selbstständig mit Hilfe des Internets und Büchern, die die Lehrkräfte ihr gegeben haben, zusätzlich Englisch gelernt. Im 10. Schuljahr konnte sie komplett auch am Englischunterricht teilnehmen.

Joudi hat ihren Mittleren Bildungsabschluss als Jahrgangsbeste mit einen Durchschnitt von 1,75 geschafft. Und nun geht es weiter zum Fachgymnasium. Was für ein Lebenslauf.

Es ist mir eine besondere Ehre sie kennengelernt zu haben. Und ja, ich habe Joudi gefragt, ob ich das veröffentlichen darf. Sie hat zugesagt.

 

26.06.2018 in Aktuelles

Treppe zum Strand Fegetasche wieder hergerichtet

 

So lange ich Plön kenne (seit 1969) gibt es diese Treppe vom Parkplatz hinunter zum Fegetaschestand. In nächster Zukunft soll auf der Wiese ein Hotel entstehen. Spätestens dann wird man hier nicht mehr heruntergehen können. Man muss dann entweder rechts den steileren Berg hinunter oder links entlang der Tennisplätze vorbei gehen.

Nun hat die Zeit erheblich an der Treppe genagt, so dass sie nicht mehr verkehrssicher war. Sie wurde demontiert und eigentlich sollte sie dann auch nicht wieder aufgebaut werden. Eben wegen des bevorstehenden Hotelbaus.

Doch viele Menschen, insbesondere ältere Menschen und der Shantychor, haben sehr dafür geworben, dass die Treppe wieder aufgebaut wird, weil die Umwege doch zu groß erschienen. So habe ich die Treppe dann doch für rd. 6.000 Euro wieder herstellen lassen.

 

    


Video-Blog

 

Kontaktdaten

Lars Winter
Emmi-Kurzke-Straße
24306 Plön
Tel.: 0 45 22 / 765 80 00
Mobil: 0172 / 430 35 60
bgm-fuer-ploen (at) lars-winter.jetzt 

lawi12@aol.com

Wahl-Broschüre

Broschüre

Shariff

Admin

Zugang

Der Winter bringt den Sommer

Gar nicht kalt kommt die Webseite von Lars Winter auf den Bildschirm. Mit seiner Seite lars-winter.jetzt, für seine Bürgermeisterkandidatur extra eingerichtet, zeigt er was eine aktuelle Homepage alles bieten sollte.

Aktuelle Beiträge, Videoblogs, Links zu den Social-Media-Auftritten und natürlich umfangreiche Informationen über den Kandidaten. Die Homepage wurde mit einem responsiven Layout auch so gestaltet, dass sich das Aussehen der Seite je nach genutztem Gerät anpasst. So kann der Besucher bestens auf die vorhandenen Informationen zugreifen.

Den über 3.000 WebSozis gefällt lars-winter.jetzt so gut, dass sie ihr den Ehrenpreis "WebSozis-Seite des II. Quartals 2016" verleihen und für die Bürgermeisterwahl im Juli alles Gute wünschen.