Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Liebe Plönerinnen und Plöner,
am 17. Juli 2016 haben Sie entschieden, dass ich der neue Bürgermeister von Plön werde. 59,32% der abgegebenen Stimmen stärken mich bei der Übernahme der Aufgaben. Am 1. März 2017 habe ich mein neues Amt angetreten. 


Herzlichst
Ihr Lars Winter

 

10.04.2020 in Aktuelles

Besondere Dienstfahrt zu Ostern in der Corona-Pandemie-Zeit

 

Über Ostern hat die Stadtverwaltung die Polizei unterstützt. Es war zu befürchten, dass das gute Wetter viele Tagesausflügler nach Plön führt und die Abstandsregeln nicht eingehalten werden könnten. Gemeinsam mit meiner Fachbereichsleiterin aus dem Bereich Bürgerservice und Ordnungsamt, Frau Taube, sind wir den Bereich von der Fegetasche bis zur Prinzeninsel und die Kleingartenanlagen abgefahren. Es war schön zu sehen, dass viele Menschen unterwegs waren und wie sich alle an die Vorschriften gehalten haben. Es war ein einfacher aber sehr schöner Dienst.

 

12.03.2020 in Aktuelles

Mitgliederversammlung der Initiative Schönes Plön

 

Die Initiative Schönes Plön (ISP) leistet einen wichtigen Dienst für die Stadt. Die Gemeinschaft entwickelt immer neue Ideen, die zur Verschönerung unserer Stadt beitragen. Dabei erbringt die ISP viel Arbeit mit ein und besorgt für viele Aktionen auch das erforderliche Geld. Jede Kommune kann froh sein, einen solchen Verein zu haben. Dafür gehe ich dann auch gern an meinem Geburtstag zu einer Mitgliederversammlung.

 

11.03.2020 in Aktuelles

Die MUS 60 Jahre in Plön

 

Kommandeur Kapitän Kähler und Bürgermeister Winter

Seit 64 Jahren gibt es die Marineunteroffiziersschule und seit 60 Jahren ist sie in Plön beheimatet. Das ist ein guter Grund zu feiern. Mit vielen keinen Veranstaltungen sollte das geschehen. Doch durch die Corona-Pandemie sind bereits die ersten Termine ausgefallen. Das ist sehr schade. Aber das Jahr ist noch lang und die Möglichkeit zu feiern wird es sicher wieder geben. Als Zeichen der Verbundenheit zwischen Stadt und MUS wurde auf dem Wentorper Platz ein Kutter platziert, der früher der Ausbildung diente.

 

07.02.2020 in Aktuelles

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Plön

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Plön war in zweifacher Hinsicht eine besondere Veranstaltung.

Mein langjähriger Mitarbeiter (der mich ab 1982 ausgebildet hat) geht nach fast 45 Jahren in den Ruhestand. Mindestens 40 Jahre war er für die Feuerwehr zuständig. Er hat keine Jahreshauptversammlung verpasst. Zu Recht wurde Armin Kirchner als „Zivilist“ mit der Feuerwehr Ehrenmedaille ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch.

Außerdem wurde unser neuer Einsatzleitwagen (ELW 1) offiziell in den Dienst gestellt. Als oberster Dienstherr der Feuerwehr bin ich stolz auf diese tolle Truppe, die immer wenn es darauf ankommt ihre Frau und ihren Mann steht.

 

04.02.2020 in Aktuelles

Klimaschutz ganz oben auf der Agenda

 

Seit November hat sich die Stadt Plön mit einem Klimaschutzmanager verstärkt. Herr Hartmann wird für die Stadt ein Klimaschutzkonzept erarbeiten. Daraus werden sich Maßnahmen für die Stadt ergeben die möglichst umgesetzt werden sollen. Aber nicht nur die Stadt, auch die Bürger:innen werden profitieren, da sie sich ebenfalls an den Klimaschutzmanager wenden und sich beraten lassen können.

 

17.01.2020 in Aktuelles

Neues Fachgebäude am Gymnasium Schloss Plön eingeweiht

 

Nach rund zwei Jahren Bauzeit wurde heute Mittag das Fachgebäude für Naturwissenschaften und Kunst am Gymnasium Schloss Plön mit einem großen Festakt eingeweiht und zur Nutzung an die Schulleiterin Anne Paulsen übergeben. Landrätin Stephanie Ladwig und Kreispräsident Stefan Leyk begrüßten dazu über 120 geladene Gäste, unter denen sich neben zahlreichen Kreistagsabgeordneten und Vertreterinnen und Vertretern der Baufirmen auch Herr Lauck von der Schulaufsicht des Bildungsministeriums Schleswig-Holstein sowie der Schulrat Herr Beeg befanden. Daneben waren der Plöner Bürgermeister Lars Winter sowie die Bürgervorsteherin Gräfin von Waldersee anwesend. (Text: Kreis Plön)

 

31.12.2019 in Aktuelles

Viel Humor vom Ostholsteiner Anzeiger (OHA)

 

Zum Jahreswechsel zeigt der Ostholsteiner Anzeiger aus dem SH:Z-Verlag immer eine Collage mit Begebenheiten aus dem ablaufenden Jahr mit eigenen satirischen Texten unterlegt. Ich finde die Auswahl die mich betrifft sehr originell. Ich habe herzhaft gelacht.

 

13.10.2019 in Aktuelles

Glaserfaserausbau in Plön - wo wir stehen

 

 

Heute möchte ich über den Sachstand des Glasfaserausbaus in Plön berichten. Es gab zwar immer mal wieder Wasserstandsmeldungen über einzelne Teile des Glasfaserausbaus, aber nie eine Zusammenfassung auf dem aktuellen Stand. Das will ich nun nachholen.
Aktuelle Informationen erhalten Sie auch immer über: https://swp-breitband.de/.

 

  • Sachstand der durchgeführten Akquise

    Anfang des Jahres 2019 hat die Stadtwerke Plön GmbH mit der Akquise für die Glasfaseranschlüsse im Ortsteil Stadtheide begonnen. Hier konnte eine Quote von 64% erreicht werden. Gleich im Anschluss begann man mit der Akquise im Kieler Kamp. Auch hier war man erfolgreich. 40% Anschlussquote ist vollkommen ausreichend. Mit dem Monat September ist die Akquise im Bereich Ölmühle, inklusive der Friedrichstraße und der August-Thienemann-Straße abgeschlossen worden. Hier konnte eine Quote von 42% erreicht werden. Dabei wurden hier nur die Ein- und Zweifamilienhäuser berücksichtigt. Für die Mehrfamilienhäuser der Plöner Gewerblichen Baugenossenschaft und der Wankendorfer Baugenossenschaft wurden Sonderverträge abgeschlossen. Dies war aufgrund der Netzverteilung in den Häusern erforderlich. Die hier noch abgeschlossenen Verträge müssen zur Quote noch hinzugerechnet werden.

    Als nächster Ortsteil wird das Wasserturmgebiet, Rosenstraße, Eutiner Straße und Wilhelmstraße in die Akquise gehen. Das passiert aber wohl nicht mehr in diesem Jahr.

  • Sachstand zum Ausbau

    Die Bagger rollen. In der Stadtheide, in der Kreherstraße, hat der Ausbau am 26. September begonnen. Derzeit bewegt sich die Baustelle in der Maria-Brand-Straße vorwärts. Nach Auskunft des Vorstands der Stadtwerke können, wenn alles gut läuft, die ersten Häuser noch in diesem Jahr „scharfgeschaltet“ werden.

  • Ausbaugebiete

    Wie berichtet, sind die Gebiete Stadtheide, Kieler Kamp, Ölmühle, Friedrichstraße und August-Thienemann-Straße mit der Akquise fertig. Deshalb habe ich sie grün gekennzeichnet.

    Mit dem Wasserturmgebiet, der Rosenstraße, der Eutiner Straße und der Wilhelmstraße geht es dann im nächsten Jahr weiter.

    Welches Gebiet dann in die Akquise geht, steht noch nicht fest. Das hängt sicherlich auch davon ab, wie viele Verträge es bereits jetzt in den Bereichen gibt.

 

 

08.10.2019 in Aktuelles

Justus Fratz zu einem Sonderkonzert in Plön

 

Mitte September rief mich Justus Frantz an und teilte mir mit, dass er derzeit aus gesundheitlichen Gründen keine Auslandskonzerte absolvieren kann. Er erinnerte sich an die schöne Akustik der Plöner Nikolaikirche und fragte nach, ob ich ein Konzert geschenkt bekommen möchte. Er würde auftreten, egal wie viele Besucher: innen kommen. Eine Klärung mit der Kirchengemeinde reichte aus und das Konzert wurde durch den Kirchenmusikdirektor Herrn Schwerk organisiert.

Die Kirche war voll und das Konzert ein großer Erfolg.

 

03.10.2019 in Aktuelles

Einheitsbuddeln in Plön

 

Die Aktion war ein voller Erfolg. Mehr als 100 Menschen haben mehr als 100 Bäume und Büsche gepflanzt.

Im kommenden Jahr soll das Einheitsbuddeln fortgesetzt werden. Dafür wird ein andere Fläche gesucht und hoffentlich auch gefunden.

Allerdings wurde viel wurde in den letzten Tagen geschrieben und gesprochen. War das Einheitsbuddeln in Plön richtig? Und vor allem: War es richtig an dem Ort? Die Landesregierung hat zum Tag der Deutschen Einheit die Idee ins Spiel gebracht, dass jede*r Bürger*in am Einheitstag einen Baum pflanzen möge. Sie haben die Aktion „Einheitsbuddeln“ genannt.

 

    


Video-Blog

 

Kontaktdaten

Lars Winter
Emmi-Kurzke-Straße 7
24306 Plön
Tel.: 0 45 22 / 765 80 00
Mobil: 0172 / 430 35 60
bgm-fuer-ploen (at) lars-winter.jetzt 

lawi12@aol.com

Wahl-Broschüre

Broschüre

Shariff

Admin

Zugang

Der Winter bringt den Sommer

Gar nicht kalt kommt die Webseite von Lars Winter auf den Bildschirm. Mit seiner Seite lars-winter.jetzt, für seine Bürgermeisterkandidatur extra eingerichtet, zeigt er was eine aktuelle Homepage alles bieten sollte.

Aktuelle Beiträge, Videoblogs, Links zu den Social-Media-Auftritten und natürlich umfangreiche Informationen über den Kandidaten. Die Homepage wurde mit einem responsiven Layout auch so gestaltet, dass sich das Aussehen der Seite je nach genutztem Gerät anpasst. So kann der Besucher bestens auf die vorhandenen Informationen zugreifen.

Den über 3.000 WebSozis gefällt lars-winter.jetzt so gut, dass sie ihr den Ehrenpreis "WebSozis-Seite des II. Quartals 2016" verleihen und für die Bürgermeisterwahl im Juli alles Gute wünschen.